Freie Plätze verfügbar!

Studentenheim GreenHouse

  • 7 Gehminuten zur U2-Station Seestadt
    direkte Verbindung zu WU, Hauptuni und TU sowie in die Innenstadt
  • Ausstattung
    Apartments: Küche, Bad, WC, Vollmöbliert
  • Single Apartments: Bett (90x200cm) inkl. Joka-Matratze, Matratzenschoner, Kleiderschrank, Schreibtisch, Bürostuhl, Rollcontainer, Pinnwand und eigener kl. Küche

    Standard Doppelzimmer:  2 Einzelbetten mit (90x200cm) inkl. Joka-Matratze, Matratzenschoner, Kleiderschrank, Schreibtisch, Bürostuhl, Rollcontainer, Pinnwand mit Regalen
    2-Personen Apartment: Jedes Zimmer mit Bett (90x200cm) inkl. Joka-Matratze, Matratzenschoner, Kleiderschrank, Schreibtisch, Bürostuhl,Rollcontainer, Pinnwand mit Regalen

  • Die Gemeinschaftsküche: Mikrowelle, Induktionskochfeldern, Dunstabzugshaube, Kühlschrank inkl. Gefrierfach, Abwasch

  • Die Heime sind auf Selbstversorgung ausgerichtet (Bettzeug, Bettwäsche, Handtücher, Geschirr etc. sind selbst mitzubringen)
  • Gemeinschaftsräume
    Fitnessraum, Sauna, Musikübungsräume, Waschsalon, Veranstaltungs- und Party-Raum, Lernraum, Garten, Dachterrasse, Paketabholstation und Fahrradabstellraum
  • Benützungsentgelt von EUR 302– bis max. EUR 457,–
    inkl. Heizung, Strom, Internet (WiFi), TV-Anschluss, Zimmerreinigung etc.
    Die Preise richten sich nach der Zimmergröße
  • Ganzjährige Nutzung möglich
    Einzel- oder Doppelzimmer in 1- und 2-Personen-Appartements
  • Für die Zimmerzuteilung ist kein Studium erforderlich

Standard Einzelapartment

– Gesamtwohnfläche ab ca. 24 m²

– Zimmerkaution EUR 910,- (refundierbar)

– einmalige Bearbeitungsgbühr EUR 100,– (nicht refundierbar)

 

 

  EUR 457,-

Standard Doppelzimmer

– Gesamtwohnfläche ab ca. 24 m²

– Zimmerkaution EUR 600,- (refundierbar)

– einmalige Bearbeitungsgbühr EUR 100,– (nicht refundierbar)

 

 

  EUR 302,- pro Person

Einzelzimmer im 2-Personen-Apartement

– Gesamtwohnfläche ab ca. 40 m²
   (Einzelzimmer ab ca. 11 m²)

– Zimmerkaution EUR 870,- (refundierbar)

– einmalige Bearbeitungsgbühr EUR 100,– (nicht refundierbar)

 

 

  EUR 434,- pro Person

Gemeinschaftsräume

– Aufenthaltsraum

– Musikraum

– Garten

– Dachterrasse

– Sauna

– Fahrradraum

– Lernraum

Optimale Lage & Erreichbarkeit

Studentenheim GreenHouse

Sonnenallee 41 (Seestadt Aspern)

1220 Wien

 

Kontakt

+43 1 913 69 74-13

 

Verkehrsanbindung

7 Gehminuten zur Station "Seestadt" der neuen U-Bahn-Linie U2, mit ihr schnelle Verbindung ins Stadtzentrum Wien.

GreenHouse in der Seestadt Aspern

Im GreenHouse wohnen Sie nicht nur in einem ökologischen Studentenheim, sondern auch in einem neuen Stadtteil Wiens. Der angelegte Badesee bietet Ihnen die Ruhe und Erholung, die man nach einem anstrengenden Studientag braucht. Die U-Bahn-Linie U2 bringt Sie rasch an das gewünschte Ziel und ist in nur ca. 7 Minuten fußläufig erreichbar. Sie gelangen ganz ohne Umsteigen direkt zur Universität Wien und WU oder können an Knotenpunkten in Richtung der anderen Bildungseinrichtungen umsteigen!

 

Im neu angelegten Innenhof können Sie entspannen, der Fitnessraum und die Sauna stehen für Work-outs und Erholung zur Verfügung. Die Heimplätze selbst sind mit allen Notwendigkeiten des Studierendenlebens ausgestattet, d. h. die moderne Möblierung, W-LAN von Magenta-T sowie die Energie- und Betriebskosten sind, wie auch in unseren anderen Häusern, selbstverständlich im Heimpreis inkludiert. Einmal wöchentlich sorgt ein freundliches Team für die Reinigung der Unterkunft.

 

Das moderne Studentenheim GreenHouse in 1220 Wien ist ein Musterbeispiel für ökologisches Bauen und Energieeffizienz – dank Photovoltaik, Energiespeichersystem und energieoptimierter Architektur (Hochwärmedämmung, luftdichte Gebäudehülle mit kontrollierter Wohnraumlüftung u. a.). Dieses preiswerte Wohnheim für Studentinnen und Studenten in Wien produziert die Energie, die es braucht, zu einem großen Teil selbst (Passivhaus-Standard). Vom Frühjahr bis weit in den Herbst gelingt es uns sogar mehr Energie zu produzieren, als wir für das Studentinnen- und Studentenwohnheim benötigen, und diese Energie an das Stromnetz abzugeben („Plus-Energie“) – somit ist das GreenHouse ein hochmodernes Wohnheim für Studierende und gleichzeitig ein kleines Kraftwerk.

 

Das GreenHouse ist aufgrund seiner fortschrittlichen Technologie ein außergewöhnliches Forschungsprojekt der Stadt Wien-eigenen Aspern Smart City Research (ASCR)-Agentur, für die unterschiedlichste Energiemessdaten zur Wohnqualität erfasst und ausgewertet werden.

 

 

Das GreenHouse betreiben wir gemeinsam mit unseren Partnern, der OeAD-WohnraumverwaltungsGmbH und der ÖJAB, wobei jeder Heimbetreiber über ein eigenes Kontingent an Plätzen verfügt. Die Verwaltung vor Ort erfolgt durch ein Team der ÖJAB, mit dem wir in ständigem Austausch stehen, Zimmervergabe und Verrechnung erledigen wir selbst. Selbstverständlich stehen wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern bei Anliegen und Problemen, die im GreenHouse selbst nicht gelöst werden können, gerne bei.